Britischer Apple Crumble – Dessert ohne Milch

Zutaten des Crumble (Der Krümel)

300g Dinkel-Mehl (oder Weissmehl)

175g brauner Rohrzucker

200g Margarine (muss zum Backen geeignet sein; Beispiel Migros Budget Margarine)

Wenn zu Flüssig noch 1 EL gemahlene Erdnüsse und noch ein wenig Mehl hinzufügen (je nach Margarine)

Zutaten für die Füllung

ca 450g Äpfel – Zum Beispiel Braeburn

50g brauner Zucker

1 EL Dinkel-Mehl (oder Weissmehl)

1 gute Priese Zimt

Anleitung

Backofen auf ca 180° Ober- und Unterhitze vorheizten

Mehl & Zucker in eine grosse Schüssel geben und gut mischen

Die Margarine in kleinen Stücken nacheinander mit dem Mehl & Zucker Gemisch “verreiben” so dass “Krümel” entstehen

Nun die Früchte in eine weitere grosse Schüssel geben

Zucker, Mehl und Zimt über die Früchte geben und mischen

Eine Gratin-Form mit Margarine oder Rapsöl einreiben

Früchte in die Gratin-Form geben

Die “Kürmel” darüber geben, so dass alles bedeckt ist

Das ganze ca 40 – 50 Minuten backen bis die “Kürmel” braun sind und die Früchte “köcheln”

Dazu passt auch Soja-Schlagrahm oder das Vanille-Jogurt von Soja Line der Migros. Än guete!

 

Letzte Artikel von Susanne (Alle anzeigen)

1 Kommentar

  1. Ich mags ja am liebsten mit Lederapfel auch Boskoop genannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.